Bildungskongress des LMZ BW

28.06.2017
23. Oktober 2017 - Stuttgart

Am 23. Oktober 2017 findet in Stuttgart im Haus der Wirtschaft der diesjährige Bildungskongress des Landesmedienzentrums BW zum Thema „Perspektiven und Potenziale digitalen Medien in der Schule“ statt. Nach einer Keynote unserer Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann und einem Impulsvortrag von Prof. Stefan Aufenanger werden zahlreiche Expertinnen und Experten der Medienbildung und der Mediendidaktik einen Einblick in ganz konkrete, praxisorientierte Fragestellungen aus dem Bereich der Medienbildung geben. Gerade die Leitperspektive Medienbildung in den neuen Bildungsplänen wird dabei im Mittelpunkt stehen. Nachmittags sind Foren zu Themen wie Individualisierung, mobiles Lernen, Medienbildung und Informatik, Digitales Erleben und Kommunizieren in der Schule und zur Medienentwicklungsplanung vorgesehen.

Das Kongressprogramm und ein Anmeldeformular finden Sie hier: https://www.lmz-bw.de/kongress2017