Medienkritik im digitalen Zeitalter und Verabschiedung von Prof. Dr. Horst Niesyto

19.03.2017
12.-13. Juli - PH Ludwigsburg

Am 12.7. findet die Verabschiedung in Form einer Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Niesyto statt. Im Symposium am 13.7. werden verschiedene Themen diskutiert um aktuelle Herausforderungen und Aufgaben der Medienkritik in pädagogischen Kontexten näher zu beleuchten. Praxisbeispiele zu medienkritischen Aktivitäten können auf der Homepage möglichst bis Ende April eingereicht werden. Für beide Termine ist eine Online-Anmeldung bis zum 15. Juni möglich.

Das Symposium wird von der Abteilung Medienpädagogik in Zusammenarbeit mit dem Interdisziplinären Zentrum für Medienpädagogik und Medienforschung (IZMM) veranstaltet und von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) gefördert. Die Teilnahme am Symposium und die Verpflegung während des Symposiums sind kostenfrei. Das Symposium hat eine begrenzte Teilnehmerzahl.

http://medienkritik-lb.de/