Hochschulfernsehen in Baden-Württemberg | Regio TV Spezial

Die Sondersendung von Regio TV zeigt mit vielen Beispielen in drei Abschnitten auf, wie der Regionalsender zwischen Lindau und Ludwigsburg die Produktionen von Studierenden in das Programm erfolgreich integriert. HD-Campus wird von der LFK gefördert.

Die Landesanstalt für Kommunikation LFK fördert hochauflösendes Fernsehen von Studierenden an Hochschulen und Universitäten in Baden-Württemberg seit 2006 mit Zuschüssen zu Technik- und Personalkosten. Unterstützt wird das Projekt auch von Kabel BW, die auf Entgelte zur Verbreitung verzichtet und die technisch notwenige Infrastruktur zur Einspeisung bereitstellt. Die Hochschulen stellen den Redaktionen Räume, Equipment und personelle Betreuung zur Verfügung.

Im landesweiten TV-Kooperationsprojekt HD-Campus berichten studentische Redaktionen aus Wissenschaft & Studium, Lehre & Forschung sowie studentischem Alltag, Lifestyle und Kultur. Das Programm wird täglich rund um die Uhr im frei empfangbaren TV-Kanal HD_Campus im digitalen Kabel ausgestrahlt und in der Mediathek "on demand" angeboten. Die Hochschulen und Universitäten fördern die Produktion und die Verbreitung von Hochschulfernsehen in Baden-Württemberg.

Lernziele/Projektziele:
Medienwissen, Medientechnik, Medienrezeption, Medienkritik, Mediengestaltung