Halbnah - Film und Unterrichtsmaterial

Der Film „Halbnah“ wurde von Schüler/-innen des Gymnasiums Unterrieden Sindelfingen im Jahr 2018 produziert, nachdem Sie mit dem dazugehörigen Drehbuch den Schülerwettbewerb „Tatort Bodensee“ gewonnen hatten. Im Mittelpunkt des Geschehens steht Djamil, ein aus Syrien geflüchteter 17jähriger, der seit einem Jahr in Deutschland lebt. Er spricht fließend Deutsch, hilft viel im Jugendhaus und hat auch schon Freunde gefunden.

Als sich Djamil aus Sorge um seinen Bruder Julians neues, teures Fahrrad ausleiht, ohne irgendjemanden darüber zu informieren, gerät der 17jährige unter Diebstahlverdacht, und das weitere Geschehen stellt die verschiedenen Freundschaft auf eine schwere Probe. Es kommt zur Konfrontation …

https://mkfs.de/unterrichtsideen/

 

Dateianhang: