Umgang mit Hörmedien

Hörmedien gehören zu den ersten wichtigen Medien für Kinder. Sie sind Vermittler von Wissen und regen die Fantasie der Kleinen an, sie sind eine Schatzgrube zum Entdecken, Staunen, Lachen, um das Leben zu begreifen. Hörspiele unterstützen das genaue Hinhören, die Konzentrationsfähigkeit, die Reflexion von Inhalten und die sprachliche Entwicklung. Sie erweitern das Wissen und die Kreativität und vermitteln unverzichtbare Werte. Das beiliegende PDF liefert wichtige Kriterien zum Umgang und den Einsatz von Hörmedien im Kindergarten und Schule.