Audio Hack Days

03.09.2019
13. bis 15. September - München

"Gemeinsam die neue Audiowelt gestalten!" lautet das Motto der Audio Hack Days des MedienNetzwerk Bayern vom 13. bis 15. September in München, die die BLM unterstützt.

Voice Assistance, Sprachsteuerung, Streaming, Podcasting, personalisiertes Radio, immer und überall mobil. All diese Faktoren haben in der Gewohnheit der Audiokonsumenten vieles grundlegend verändert. Während sich bis vor wenigen Jahren Radiostationen allein den Audiomarkt geteilt haben, spielen jetzt neue Player mit, die sich innerhalb kürzester Zeit etablieren konnten. Auch Verlage, Werbetreibende und Brands setzen immer mehr auf Audio.

Der Hackathon bringt verschiedene Branchen zusammen, um auf das "neue Hören" zu reagieren. 48 Stunden haben Entwickler, Designer und Audio Enthusiasten Zeit, um innovative Ideen für die neuen Herausforderungen zu entwickeln. Geboten werden außerdem kostenlose Verpflegung, Mentoren-Workshops und eine prominente Jury. Die Gewinner des Hacks bekommen die exklusive Möglichkeit, ihr Projekt am 23. Oktober 2019 im Konferenzprogramm der Medientage München vorzustellen. Weitere Infos hier.