Fake News und Hate Speech – Falschmeldungen enttarnen, Gegenrede produzieren

07.03.2019
04. April 2019, Bochum - Fake News und Hate Speech – Falschmeldungen enttarnen, Gegenrede produzieren und Konflikte lösen im World Wide Web

Elektronische Medien sind zu einem festen Bestandteil in unserem Leben geworden. Gerade mobile Geräte unterstützen zwischenmenschliche Kommunikation.
Neben wertschätzendem Austausch werden Medien leider auch für Diffamierungen und Hate Speech im Netz missbraucht.
Es werden die unterschiedlichen Ausdrucksformen sowie die straf- und zivilrechtlichen Aspekte dargestellt.
Neben diesen Informationen reflektieren die Teilnehmer*innen mit verschiedenen Methoden (wie Barometer-Aufstellungen) ihre eigene Mediennutzung.
Im Mittelpunkt steht hier der Austausch zu eigenen Gewalterfahrungen beziehungsweise -beobachtungen beim Gebrauch von Smartphone und Internet.

https://www.netzwaerts.org/fortbildung-2/fortbildungen-fuer-einsatzstellen-traeger/