Film und Schule – Filmerlebnistag22. November 2019 in Mainz

03.09.2019
22. November 2019 - Mainz

Mediale „Helden“ sind oft auch dort ein Vorbild, wo ihre
Handlungsmuster mehr konsum- als werteorientiert sind, Stars aus
verschiedenen Kanälen sind Projektionsfläche für eigene Wünsche; auch
Rollenverständnisse und Verhaltungsweisen werden oft medialen Kontexten
entnommen. Doch welche Konsequenzen für den Alltag ziehen diese medialen
Botschaften nach sich, welche Botschaften kommen beim Konsumenten an?
Filmische Erfahrungen, ganz egal, ob sie mobil oder althergebracht auf
einer Kinoleinwand gemacht werden, brauchen Reflexion, heute mehr denn je.

Medienbildung ist deshalb unerlässlich – umso besser, wenn sie auch
Spaß macht. Wenn aufs Konsumieren dann eine eigene Aktivität, eine
produktive Erfahrung folgt, wird erfahrbar, dass Schein und Sein eben
nicht die zwei Seiten einer Medaille sind, sondern unterschiedliche
Welten.
Im Rahmen der Schulkinowoche RLP laden wir deshalb Schulklassen ab Klasse
10 und ihre Lehrer*innen ein, am Freitag, den 22. November 2019, im
Funkhaus des SWR in Mainz Filmbildung aktiv zu erleben. Nähere
Informationen nach den Sommerferien!