Kongress Digitalisierung-Digitalisierung für alle

22.04.2018
05.06. - 06.06.2018 Evangelische Akademie Bad Boll

Durch die Digitalisierung verändert sich die Arbeits- und Lebenswelt in Städten und auf dem Lande. Das hat Konsequenzen für den einzelnen Menschen wie für das gesellschaftliche Zusammenleben. Wissenschaftler aus Universitäten und Forschungsinstituten berichten aus den Bereichen Demokratisierung der Arbeit, kommunale Sozialpolitik und innovative Stadtentwicklung, mit denen sie den Diskurs über künftige Entwicklungen vorantreiben. Expandierende Metropolregionen und ländlicher Raum werden dabei in den Blick genommen ebenso Großunternehmen und Solo-Selbstständige.Best-practice-Beispiele veranschaulichen die Themen.

http://www.ev-akademie-boll.de/tagung/210518.html