#RespektBW

23.09.2019
Zeichen gegen Hass, Fake und Hetze in den sozialen Netzwerken

Hass, Hetze, Beleidigungen und Falschmeldungen gibt es häufig in sozialen Netzwerken. Auch Kinder und Jugendliche kommen vielfach damit in Kontakt. Mit #RespektBW setzt die Landesregierung Baden-Württemberg ein klares Zeichen gegen Hass, Fake und Hetze in den sozialen Netzwerken.Die Kampagne soll Kinder ung Jugendliche aktivieren, für ein gutes gesellschaftliches Miteinander durch respektvollen Umgang im Netz einzutreten. #RespektBW ist Teil des Impulsprogramms der Landesregierung zum gesellschaftlichen Zusammenhalt.Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg führt die Kampagne im Auftrag des Staatsministeriums, in enger Abstimmung mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, durch.

Mehr Informationen unter:

https://bitte-was.de/

https://www.lmz-bw.de/landesmedienzentrum/programme/respektbw/#/landesmedienzentrum/programme/respektbw/